Hegering Gelsenkirchen-Alt  e.V.

 

 Unser Bläsercorps

Seit Anbeginn der Jagd werden Jagdsignale von Jägern geblasen.

Zum waidgerechten Jagen gehört in jedem Fall eine Jagd mit Begleitung des Jagdhornklanges.

Als unentbehrliches Instrument gehört das Jagdhorn nicht nur zur Durchführung der Gesellschaftsjagd. Der Klang des Jagdhorns begrüßt Jäger und Jagdhelfer, fordert den Jäger auf zu jagen und zeigt ihm Verlauf und Ende der Jagd an. Nicht zu Vergessen die Aufforderung zum Schüsseltreiben.

Aber auch bei der Ansitz- und Pirschjagd hat das Jagdhorn seine Berechtigung.  Auch hier wollen wir dem Wild wie bei der Gesellschaftsjagd durch bestimmte Signale die letzte Ehre erweisen.

Das Sammeln der Jagdhornbläser im Hegering  erlaubt nicht nur ein gemeinsames Einüben verschiedener Jagdsignale und Jagdlieder, sondern erlaubt Neulingen das Erlernen der Selben. Gerne stellt unser Bläsercorps die gemeinsam eingeübten Signale und Lieder einem breiteren Publikum bei den verschiedensten Anlässen vor.

 

 

Hier ein paar Aufnahmen solcher Anlässe. Weitere Fotos finden sich unter dem Punkt "Fotoalbum".

Auftrittstermine finden sich alle unter Termine im Kalender!

 

Die Silvestermess 2016 in der Propsteikirche St. Augustinus in der Gelsenkirchener Innenstadt war wie immer gut besucht. Nicht nur Propst Paas scheint unsere Mitwirkung zu gefallen. Auch hier erfuhren wir wieder die Unterstützung von Alfred Pentinghaus. Auch an dieser Stelle einmal unser Dank dafür.

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 Bei der Zuchstschau in Bottrop Grafenwald am 04.10.2015

 

 

 

       

Wir haben mit 

 

unserer Musik die

 

Zuchtschau eröffnet.

 

 anschliessend haben wir den Horstern noch auf Hof Holz ausgeholfen:

 

 

 

 

 

   

Gemeinsam 

 

sind wir stark!

 

 

 

Auch in diesem Jahr hat unser Bläsercorps wieder bei der Gestaltung der Hubertusmesse in der Propsteikirche Gelsenkirchen mitgewirkt. Sehr gefreut haben wir uns um die Unterstützung der Bläser des Bläsercorps aus Horst.

 

   

Bei der Hubertusmesse am 09.11.2014 bekamen

wir Unterstützung durch die Falkner und Ihre Vögel

von Eulenbann und Federspiel

(Claudia Walter u Michael Kasperski)

 

Die Hubertusmesse hat bei den Gläubigen

der Probsteigemeine Gelsenkirchen

großen Angklang gefunden.

 

 

 

 

Jahresessen des Bläsercorps am 05.02.2014

 

       

 

       

 Weitere Fotos dieses schönen Abends können hier angeschaut werden.

 

 

   

wieder Propstikirche

 

St.Augustinus

 

Da unser Bläsercorps bei der Hubertusmesse eine tadellose Leistung abgeliefert und somit die ganze Gemeinde begeistert hat wurden wir gebeten, die Jahresabschlussmesse am 31.12.2012 mitzugestalten. Für Gänsehaut pur war gesorgt, als unsere Ventilhörner sowohl "O du fröhliche" als auch am Ende der Messe "Großer Gott wir loben Dich" mit der Orgel und der Gemeinde zusammen gespielt haben.

 

 

 

      

Hubertusmesse

 

Propsteikirche St. Augustinus

 

03. November 2012

 

 

 

 

Hier einige Impressionen unseres ersten Jagdhornbläsertreffens in Gelsenkirchen. Das Treffen fand im Stadtgarten Gelsenkirchen unter großer Beteiligung der Jagdhornbläsercorps aus dem Ruhrgebiet und Umgebung statt. Da dieses Treffen so großen Anklang gefunden hat, wird es alle 2 Jahre wieder statt finden.

Da man den Artikel hier leider nicht gut lesen kann, können Sie hier die Abschrift lesen.

 

 

 

   

Unser Bläsercorps beim1. Gelsenkirchener Jagdhornbläsertreffen

in der Muskmuschel im Stadtgarten Gelsenkirchen

 

Das gemeinsame Blasen aller Corps während des

1. Gelsenkirchener Bläsertreffens

 

 

 

   

Eine Fotowand aller im Stadtgarten Gelsenkirchen

vorkommender Vögel

 

Die Waldschule durfte beim Bläsertreffen auch nicht fehlen.

 

 Weitere Fotos des 1. Gelsenkirchener Bläsertreffen finden sich unter diesem Link

 

 

 

   

Nadelschiessen am 08.09.2012

 

Nadelschiessen am 08.09.2012

 

 Hier ist der Link zu den Fotos vom Nadelschiessen

 

 

 

      

Beim Nadelschiessen

 

waren unsere Jagdhornbläser

 

natürlich auch dabei

 

 

 

 

 

 

Bläsertag am Mechtenberg

 

 

         

Bläsertag am Mechtenberg

 Hundetag St. Georg 

Eierfest

 

 

 

Unser Bläserchor trifft sich Mittwochs um 18.30 Uhr im Vereinsheim der Kleingarteanlage Auf der Horst in der Erdbrüggenstrasse (direkt gegenüber vom Haupteingang des Ostfriedhofs im Haverkamp), 45889 Gelsenkirchen unter Leitung von

Anneliese Brühn

Große Kehre 8

45327 Essen

Tel. 0201 300699

 

apbruehn@t-online.de